Veranstaltungen

1. Halbjahr 2019

EINFÜHRUNGS-SEMINARE UND
ERFAHRUNGS-AUSTAUSCHABENDE

Einführungsseminare

Schulden: Vermeiden – Begleichen – Bereinigen
Referent: Herr RA Helmuth Thieß,
Mediator und Fachanwalt für Insolvenzrecht

Der Vortrag führt Sie über die Themen Schuldenvermeidung auch im Erbfall zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der Schuldenbegleichung. Sie lernen die verschiedenen Wege der Schuldenbereinigung bis hin zur Möglichkeit eines Insolvenzverfahrens kennen. Sie erfahren dabei Wesentliches über Pfändungsgrenzen, P-Konten und Nullpläne. Sie lernen den Unterschied zwischen außergerichtlichen und gerichtlichen Vergleichen kennen und erhalten einen Überblick über das Insolvenzverfahren und Insolvenzpläne.

Anmeldung bitte unter 040 87 97 16 0 oder
info@diakonieverein-hh.de

Termine: Dienstag 15.01.2019
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Diakonieverein Holzdamm 18
20099 Hamburg

Kommunikation und Macht im Ehrenamt
Referent: Prof. Harald Ansen,
HAW Fachbereich Soziale Arbeit,
Experte für Fragen der sozialen Sicherung und Methoden der Sozialen Arbeit

In diesem Vortrag geht es um die Frage, wie die helfende Beziehung, die u.a. durch ein Machtgefälle geprägt ist, möglichst gelingend gestaltet werden kann. Im Zentrum steht daher der umgang mit Kommunikation in einer Machtposition. Kommunikation wird gesehen als ein dynamischer Prozess, in dem es darauf ankommt, individuelle Grenzen zu wahren und das Rcht auf Selbstbestimmung zu respektieren ohne Worte oder Beziehung als Machtquelle zu missbrauchen.

Anmeldung bitte unter 040 87 97 16 0 oder
info@diakonieverein-hh.de

Termine: Dienstag 07.05.2019
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Diakonisches Werk HH Königstraße 54
22767 Hamburg

Erfahrungsaustausch

Im Erfahrungsaustausch können Sie sich als ehrenamtlicher Betreuer mit anderen Menschen, die als ehrenamtliche Betreuer aktiv sind, austauschen.
Eine Mitarbeiterin des Vereins gibt Ihnen aktuelle Informationen aus dem Betreuungswesen und Antworten auf Ihre Fragen aus der Betreuungspraxis.
Anmeldung bitte unter 040 87 97 16 0 oder
info@diakonieverein-hh.de

Termine: Dienstag 05.02.2019
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Blankenese
Mühlenberger Weg 64a 22587 Hamburg

Termin 2: Mittwoch 06.02.2019
Beginn: 09.30- 11:30 Uhr
Ort: Amtsgericht Altona, Zimmer 309, Max-Brauer-Allee 91,22765 Hamburg

Ergänzend erfahren Sie Neues zum Thema:
Wenn es um freiheitsentziehende Maßnahmen geht: Freiheit und Sicherheit sind möglich!“
Referentin: Frau Sabine Bertsch,
Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Hamburg
Fachstelle Pflege ohne Zwang

Anmeldung bitte unter 040 87 97 16 0 oder
info@diakonieverein-hh.de

Termin: Dienstag 22.05.2019
Beginn: 09:00 Uhr
Ort: Diakonieverein
Holzdamm 18
20099 Hamburg

Bitte melden Sie sich zu den Veranstaltungen über unsere Kontakt Seite an